Senior Consultant Autonomes Fahren

Senior Consultant Autonomes Fahren

Senior Consultant Autonomes Fahren IT & Media

close

Buchungsformular

close

    Personal data

    Company

    Sara StavricHR Management Serbia

    E-Mail
    Telefon
    LinkedIn

    Ref nr

    3600


    Branche

    IT & Media


    Standorte

    Belgrad (SRB)

    What you'll do

    • Du leitest Beratungsprojekte bei Zulieferern und Automobilhersteller in strategischen, technologischen und wirtschaftlichen Fragen zum autonomen Fahren
    • Du übernimmst Verantwortung für den Geschäftsaufbau autonomes Fahren bei unseren Kunden
    • Du analysierst und bewertest aktuelle Trends, insbesondere mit Blick auf die Fahrzeug- und Softwareentwicklung und Begriffe wie MaaS, TaaS oder das Layer-Modell rufen klare Assoziationen hervor
    • Du berätst Kunden aus der Automobil- und Zuliefererindustrie sowie die öffentliche Hand in einem hoch dynamischen Marktumfeld
    • Du gestaltest den Technologiewandel zum autonomen Fahren aktiv mit: von der Fahrzeug-Sensorik bis zur Geschäftsstrategie
    • Du gestaltest aktiv den Aufbau des aufstrebenden Bereiches „P3 autonomous mobility“ mit

    Who you are

    • Dich begeistern nicht nur autonom fahrende Fahrzeuge, sondern auch die Lösungen der Mobilität der Zukunft
    • Du hast dein Studium, z. B. im Bereich der Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften, erfolgreich abgeschlossen
    • Du denkst konzeptionell, kannst auch umsetzen, du bist ergebnisorientiert und hast dabei auch den Menschen im Blick
    • Du bezeichnest dich als pragmatischen Macher mit Digitalkompetenz
    • Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut, du bist teamfähig, kannst aber auch allein gut arbeiten, bist kommunikativ und bringst eine hohe Präsentationsfähigkeit und eine hohe Reisebereitschaft und Flexibilität mit

    P3 benefits

    • Persönlicher und beruflicher Karriereentwicklungsplan, Bildungsbudget, bezahlte Zertifizierungen, Sprachkurse
    • Innovative Projekte mit renommierten internationalen Kunden
    • Konkurrenzfähige Arbeitsbedingungen und Vollzeitbeschäftigung
    • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten
    • Mentoring und Onboarding-Programm
    • Private Krankenversicherung, Fit-Pass
    • Monatliche Teamevents zur Förderung der teamorientierten Kultur
    • Empfehlungsprogramm und Jubiläumsauszeichnungen
    • Mindestens 22 Tage Urlaub + zusätzliche freie Tage
    • Erfrischungen, Obst, Süßigkeiten, Snacks und Mittagessen am Dienstag
    • Gemütlicher Aufenthaltsraum und Terrasse zum Entspannen und Abhängen