Rapid application prototyping

by Günther Emanuel, 05.10.2020

Rapid application prototyping

by Günther Emanuel, 05.10.2020

Günther EmanuelLead IT Projektmanagement

Email
Phone
LinkedIn

Der digitale Wandel wirkt sich auf Kundenerwartungen, Mitarbeiterbedürfnisse und Prozesse in den Unternehmen aus. Entscheidungsträger und Manager sehen sich mit Fragen wie

„Wie können bestehende Digitalisierungspotenziale realisiert werden?“,
„Wer sind unsere Kunden und was brauchen sie?“ oder
„Wie befriedigen wir das neu auftretende Nutzerbedürfnis?“ konfrontiert.

Wir haben mit dem P3 Rapid Application Prototyping (P3 RAP) dabei ein effizientes, nutzernahes Vorgehen zur methodischen Bewältigung dieser Herausforderungen entwickelt. Mittelpunkt von P3 RAP ist ein strukturierter Ansatz, um schnell digitale Lösungen und detaillierte Projektideen zu erstellen.

In weniger als 6 Wochen haben wir gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team einen prototypischen Clickdummy in modernem Design, ein technisches Lösungskonzept, das den spezifischen Bedürfnissen Ihres Unternehmens entspricht und eine Entwicklungsroadmap sowie Businessbewertung erarbeitet.

Mit diesem Rüstzeug können Sie in Ihren Entscheidungsgremien anfassbare Projektergebnisse aus der Konzeptphase vorzeigen und eine evaluierte Handlungsempfehlung zur Entscheidung der weiteren Projektrealisierung geben.

Whitepaper

    Stichworte: P3 digital services

    Ihre Ansprechpartner

    Sebastian GieschenPartner

    Email
    Phone
    LinkedIn

    Günther EmanuelLead IT Projektmanagement

    Email
    Phone
    LinkedIn