Masterand (m/w/d) – Flexibilität von Kleinanlagen im deutschen StromnetzEnergy

close

Booking form

close
[contact-form-7 id="446" title="Seminar Booking Form"]

Marie Strohmeier HR GERMANY

Email
Phone
LinkedIn

Ref nr

4042


Industry

Energy


Locations

München, Berlin, Deutschlandweit, Hamburg, Osnabrück, Wolfsburg, Düsseldorf, Stuttgart

What you'll do

  • Du identifizierst und bewertest die wichtigsten Akteure im Flexibilitätsökosystem.
  • Du arbeitest mit Industrieexperten und Stakeholdern, zur Sammlung relevanter Daten und Erkenntnisse, zusammen.
  • Du entwirfst eine konzeptionelle Architektur, die eine effiziente Integration und Verwaltung von Kleinanlagen ins Stromnetz unterstützt und Skalierbarkeit sowie Anpassungsfähigkeit sicherstellt.
  • Du entwickelst eine Softwarelösung mit hoher Praxisrelevanz, welche die Flexibilitätsvermarktung ermöglicht und veranschaulicht.
  • Du bist verantwortlich für die Planung und Durchführung technischer Tests, Analysen und Simulationen zur Überprüfung und Validierung vorgeschlagener Lösungen (In Kooperation mit unserem P3 Energy Lab).
  • Du beteiligst dich aktiv an themenverwandten Kundenprojekten.

Who you are

  • Du bist eingeschrieben in einem Masterstudium in Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Energiesysteme oder ähnliches.
  • Du hast ein gutes Verständnis und bist begeistert von Strommärkten und Stromnetzen.
  • Du bringst erste Kenntnisse des Strommarktes und relevanter regulatorischer Rahmenbedingungen mit.
  • Du hast Programmier- und Datenanalysekenntnisse.
  • Deine Erfahrung im technischen Design und in der Systemarchitektur sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.
  • Du denkst konzeptionell, kannst auch umsetzen, du bist ergebnisorientiert und hast dabei auch den Menschen im Blick
  • Du bezeichnest dich als pragmatischen Macher mit Digitalkompetenz
  • Du hast Bock ein Markenbotschafter für die P3 zu sein
  • Du erfüllst auch das Standard-Blabla: deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut, du bist teamfähig, kannst aber auch allein gut arbeiten, bist kommunikativ und bringst eine hohe Präsentationsfähigkeit und eine hohe Reisebereitschaft und Flexibilität mit

Good to know

  • Remote Working
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Verpflegung
  • Smart Work
  • Parkplätze
  • Events
  • Mitarbeiterrabatte
  • Netzwerk
  • Wettbewerbsfähige Arbeitsbedingungen
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  • Tolle Teams und hilfsbereite Kollegen