CES 2023 – Innovation und Technologie in Las Vegas erleben

CES 2023 – Innovation und Technologie in Las Vegas erleben

Die CES gilt weithin als das einflussreichste Technologieereignis der Welt. Nachdem wir 2022 nur als Besucher an der Veranstaltung teilgenommen hatten, beschlossen wir dieses Jahr, einen Schritt weiter zu gehen und Aussteller zu werden.

Mehr als 20 unserer verschiedenen Branchenexperten reisten nach Las Vegas, um unsere neuesten innovativen Lösungen und Technologien vorzustellen. Am P3-Stand konnten sich die CES-Besucher über unsere Produkte informieren und mit unseren Spezialisten darüber sprechen.

Ehrgeiz zahlt sich aus: Unser Team konnte auf der CES 2023 mit vielen spannenden Unternehmen und Menschen aus der Technologiebranche in Kontakt treten und neue Technologien kennenlernen.

Unsere Erkenntnisse von der CES haben unsere Strategie der letzten Jahre bestätigt: Wir haben frühzeitig die richtigen Themen identifiziert und sind nun in einer perfekten Situation, um großes Fachwissen dort anbieten zu können, wo es gebraucht wird. Unsere neuesten Entwicklungen in den Bereichen Laden von Elektrofahrzeugen, fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und unsere Android-Automotive-Lösungen sind gut auf die auf der CES vorgestellten Trends und Innovationen abgestimmt. Cybersicherheit, erneuerbare Energien, Regulierung und Compliance, Softwarequalität und Nachhaltigkeit gehörten ebenfalls zu den meist diskutierten Themen in Las Vegas.

WAS UNSERE EXPERTEN ÜBER DIE CES 2023 SAGEN

Marius Mailat
CTO & Managing Director P3 digital services

“Auf der CES 2023 haben wir unsere schlüsselfertige Android-Automotive-Lösung www.sparqos.com vorgestellt. Am Stand 7312 haben wir ein Smart Cockpit von Qualcomm vorgeführt, auf dem das neueste SPARQ OS auf Android 13 mit einigen vorinstallierten Lösungen läuft: Appstore, FOTA, und ElectricRoutes Navigation. Wir waren froh, dass wir einige starke Partner im Ökosystem dabei hatten: 3SS, VivaldiBrowser, Sygic, MyScript, Profilence, Lantronix. Das SPARQ OS Angebot wurde auch auf einem Panasonic Hypervisor auf einem Qualcomm 8295 Board am Opensynergy Stand vorgeführt.”

Werner Streich
Senior Advisor, P3 USA

“Die Beteiligung war überwältigend. Es war eine großartige Gelegenheit, mit vielen Branchenführern in Kontakt zu treten und wichtige Themen zu diskutieren. Das Team war sehr zufrieden mit der Beteiligung und dem Interesse der Teilnehmer. Die CES hat erneut bewiesen, dass sie eine wertvolle Plattform ist, um Einblicke in neue Technologien zu gewinnen.”

Omar Tiznado
Head of Digital Services, P3 Mexico

“Die CES 2023 war eine Veranstaltung voller Energie und Hoffnung mit dem gemeinsamen Wunsch, voranzukommen. Die Softwareentwicklung spielt dabei eine Schlüsselrolle, und wir haben auf der CES viele verschiedene Ansätze von Unternehmen gesehen, Softwareentwicklungsfähigkeiten in ihre Kernkompetenzen zu integrieren. Es war eine großartige Gelegenheit für uns, die Kombination aus Technologie und Kompetenz zu demonstrieren, die unser Angebot so einzigartig macht.”

Sebastian Gieschen
P3 Partner (Renewable Energy)

“Massive Investitionen in den Sektor der erneuerbaren Energien kommen auf die USA zu! Auf der CES haben wir eine klare ‘go big’- und keine ‘go home’-Mentalität für erneuerbare Energien gesehen. Mit EnergyStacks und ElectricRoutes konnten wir Flottenmanagern, LKW-Vermietern, Automobil-OEMs und Energie-Hardware-Herstellern zeigen, dass wir starke Lösungen haben, die den Akteuren helfen, effektiv in wettbewerbsfähige Märkte einzusteigen.”

Tobias Löhr
Senior Consultant (Cybersecurity)

“Wir freuen uns über das große Interesse an unseren Cybersecurity-Consulting- und Managed-Services, sowohl von Teilnehmern aus der Automobilindustrie als auch von Nicht-Automobilherstellern. Die CES ermöglichte es uns, mit zahlreichen neuen potenziellen Kunden und Partnern in Kontakt zu kommen.”

Ricco Madsick
Senior Consultant (Autonomous Driving)

“Auf der CES hatten wir die Gelegenheit, wichtige Marktteilnehmer der AD-Branche zu treffen und mit vergangenen, aktuellen und potenziellen zukünftigen Kunden zu sprechen. Unsere umfassenden Robotaxi-Benchmarks mit Branchenführern wie Waymo und Cruise vor, während und nach der CES werden auch unsere Position als führendes Beratungsunternehmen für autonomes Fahren stärken, indem wir unseren Kunden zeigen: Wir reden nicht nur über AD, wir sind mittendrin.”

Autoren

Walter Kaufmann

Marius Mailat

Beitrag Teilen

Simon Jung

TAGS

Latest Updates

CES 2023 – Innovation und Technologie in Las Vegas erleben

CES 2023 – Innovation und Technologie in Las Vegas erleben

Die CES gilt weithin als das einflussreichste Technologieereignis der Welt. Nachdem wir 2022 nur als Besucher an der Veranstaltung teilgenommen hatten, beschlossen wir dieses Jahr, einen Schritt weiter zu gehen und Aussteller zu werden.

Mehr als 20 unserer verschiedenen Branchenexperten reisten nach Las Vegas, um unsere neuesten innovativen Lösungen und Technologien vorzustellen. Am P3-Stand konnten sich die CES-Besucher über unsere Produkte informieren und mit unseren Spezialisten darüber sprechen.

Ehrgeiz zahlt sich aus: Unser Team konnte auf der CES 2023 mit vielen spannenden Unternehmen und Menschen aus der Technologiebranche in Kontakt treten und neue Technologien kennenlernen.

Unsere Erkenntnisse von der CES haben unsere Strategie der letzten Jahre bestätigt: Wir haben frühzeitig die richtigen Themen identifiziert und sind nun in einer perfekten Situation, um großes Fachwissen dort anbieten zu können, wo es gebraucht wird. Unsere neuesten Entwicklungen in den Bereichen Laden von Elektrofahrzeugen, fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und unsere Android-Automotive-Lösungen sind gut auf die auf der CES vorgestellten Trends und Innovationen abgestimmt. Cybersicherheit, erneuerbare Energien, Regulierung und Compliance, Softwarequalität und Nachhaltigkeit gehörten ebenfalls zu den meist diskutierten Themen in Las Vegas.

WAS UNSERE EXPERTEN ÜBER DIE CES 2023 SAGEN

Marius Mailat
CTO & Managing Director P3 digital services

“Auf der CES 2023 haben wir unsere schlüsselfertige Android-Automotive-Lösung www.sparqos.com vorgestellt. Am Stand 7312 haben wir ein Smart Cockpit von Qualcomm vorgeführt, auf dem das neueste SPARQ OS auf Android 13 mit einigen vorinstallierten Lösungen läuft: Appstore, FOTA, und ElectricRoutes Navigation. Wir waren froh, dass wir einige starke Partner im Ökosystem dabei hatten: 3SS, VivaldiBrowser, Sygic, MyScript, Profilence, Lantronix. Das SPARQ OS Angebot wurde auch auf einem Panasonic Hypervisor auf einem Qualcomm 8295 Board am Opensynergy Stand vorgeführt.”

Werner Streich
Senior Advisor, P3 USA

“Die Beteiligung war überwältigend. Es war eine großartige Gelegenheit, mit vielen Branchenführern in Kontakt zu treten und wichtige Themen zu diskutieren. Das Team war sehr zufrieden mit der Beteiligung und dem Interesse der Teilnehmer. Die CES hat erneut bewiesen, dass sie eine wertvolle Plattform ist, um Einblicke in neue Technologien zu gewinnen.”

Omar Tiznado
Head of Digital Services, P3 Mexico

“Die CES 2023 war eine Veranstaltung voller Energie und Hoffnung mit dem gemeinsamen Wunsch, voranzukommen. Die Softwareentwicklung spielt dabei eine Schlüsselrolle, und wir haben auf der CES viele verschiedene Ansätze von Unternehmen gesehen, Softwareentwicklungsfähigkeiten in ihre Kernkompetenzen zu integrieren. Es war eine großartige Gelegenheit für uns, die Kombination aus Technologie und Kompetenz zu demonstrieren, die unser Angebot so einzigartig macht.”

Sebastian Gieschen
P3 Partner (Renewable Energy)

“Massive Investitionen in den Sektor der erneuerbaren Energien kommen auf die USA zu! Auf der CES haben wir eine klare ‘go big’- und keine ‘go home’-Mentalität für erneuerbare Energien gesehen. Mit EnergyStacks und ElectricRoutes konnten wir Flottenmanagern, LKW-Vermietern, Automobil-OEMs und Energie-Hardware-Herstellern zeigen, dass wir starke Lösungen haben, die den Akteuren helfen, effektiv in wettbewerbsfähige Märkte einzusteigen.”

Tobias Löhr
Senior Consultant (Cybersecurity)

“Wir freuen uns über das große Interesse an unseren Cybersecurity-Consulting- und Managed-Services, sowohl von Teilnehmern aus der Automobilindustrie als auch von Nicht-Automobilherstellern. Die CES ermöglichte es uns, mit zahlreichen neuen potenziellen Kunden und Partnern in Kontakt zu kommen.”

Ricco Madsick
Senior Consultant (Autonomous Driving)

“Auf der CES hatten wir die Gelegenheit, wichtige Marktteilnehmer der AD-Branche zu treffen und mit vergangenen, aktuellen und potenziellen zukünftigen Kunden zu sprechen. Unsere umfassenden Robotaxi-Benchmarks mit Branchenführern wie Waymo und Cruise vor, während und nach der CES werden auch unsere Position als führendes Beratungsunternehmen für autonomes Fahren stärken, indem wir unseren Kunden zeigen: Wir reden nicht nur über AD, wir sind mittendrin.”

Autoren

Walter Kaufmann

Marius Mailat

Simon Jung

TAGS

Beitrag Teilen

Latest Updates

CES 2023 – Innovation und Technologie in Las Vegas erleben