P3 Sustainability Report 2022

P3 Sustainability Report 2022

Wir sind zurück mit Volume 2 des P3 Sustainability Reports. Im vergangenen Jahr haben wir unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht für die P3 automotive GmbH veröffentlicht. Dieses Jahr haben wir unser Team erweitert und freuen uns, Lena Forsell, Panqi Xu, Carla Lepold und Laura Meßner als Datenexperten und Textautoren präsentieren zu können. Zudem wurde der Bericht von unserer hauseigenen Kommunikationsagentur KOMMLOFT® gestaltet, um sicherzustellen, dass wir unsere Botschaft auf bestmögliche Weise vermitteln.

Unser P3 Nachhaltigkeitsbericht bezieht sich auf das Jahr 2022 und enthält ergänzend auch Daten aus den Jahren 2021 und 2020. Wir möchten einen umfassenden Einblick in unseren Beratungsalltag geben und aufzeigen, in welchen Bereichen wir bereits gut aufgestellt sind. Gleichzeitig legen wir großen Wert auf Transparenz und zeigen auf, wo wir uns noch optimieren können. Unser Ziel ist es, unsere Nachhaltigkeitsleistung kontinuierlich zu verbessern, jedes Jahr über unsere Fortschritte zu berichten.

Dieser Bericht wurde gemäß den Standards der Global Reporting Initiative (GRI) erstellt und entspricht den Vorgaben der GRI 1: „Foundation“, GRI 2: „General Disclosures“ und GRI 3: „Material Topics“. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es jedoch einige Änderungen: Die Unterscheidung zwischen den Optionen „Core“ und „Comprehensive“ sowie die Analyse der wesentlichen Themen anhand von zwei Achsen entfallen. Wir haben in diesem P3 Nachhaltigkeitsbericht erneut das Zusammenspiel zwischen unseren Kunden, Mitarbeitern, der Gesellschaft und der Umwelt beschrieben und die neuen Anforderungen in diesem Bericht berücksichtigt. Die verwendeten Daten wurden von den zuständigen Bereichen der P3 sorgfältig geprüft. Der Nachhaltigkeitsbericht wurde keiner externen Prüfung unterzogen.

DOWNLOAD

Autorin

Laura Messner

Beitrag Teilen

Simon Jung

TAGS

Latest Updates

P3 Sustainability Report 2022

P3 Sustainability Report 2022

Wir sind zurück mit Volume 2 des P3 Sustainability Reports. Im vergangenen Jahr haben wir unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht für die P3 automotive GmbH veröffentlicht. Dieses Jahr haben wir unser Team erweitert und freuen uns, Lena Forsell, Panqi Xu, Carla Lepold und Laura Meßner als Datenexperten und Textautoren präsentieren zu können. Zudem wurde der Bericht von unserer hauseigenen Kommunikationsagentur KOMMLOFT® gestaltet, um sicherzustellen, dass wir unsere Botschaft auf bestmögliche Weise vermitteln.

Unser P3 Nachhaltigkeitsbericht bezieht sich auf das Jahr 2022 und enthält ergänzend auch Daten aus den Jahren 2021 und 2020. Wir möchten einen umfassenden Einblick in unseren Beratungsalltag geben und aufzeigen, in welchen Bereichen wir bereits gut aufgestellt sind. Gleichzeitig legen wir großen Wert auf Transparenz und zeigen auf, wo wir uns noch optimieren können. Unser Ziel ist es, unsere Nachhaltigkeitsleistung kontinuierlich zu verbessern, jedes Jahr über unsere Fortschritte zu berichten.

Dieser Bericht wurde gemäß den Standards der Global Reporting Initiative (GRI) erstellt und entspricht den Vorgaben der GRI 1: „Foundation“, GRI 2: „General Disclosures“ und GRI 3: „Material Topics“. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es jedoch einige Änderungen: Die Unterscheidung zwischen den Optionen „Core“ und „Comprehensive“ sowie die Analyse der wesentlichen Themen anhand von zwei Achsen entfallen. Wir haben in diesem P3 Nachhaltigkeitsbericht erneut das Zusammenspiel zwischen unseren Kunden, Mitarbeitern, der Gesellschaft und der Umwelt beschrieben und die neuen Anforderungen in diesem Bericht berücksichtigt. Die verwendeten Daten wurden von den zuständigen Bereichen der P3 sorgfältig geprüft. Der Nachhaltigkeitsbericht wurde keiner externen Prüfung unterzogen.

DOWNLOAD

Autorin

Laura Messner

Simon Jung

TAGS

Beitrag Teilen

Latest Updates

Vielen dank für dein Interesse an unserem Whitepaper!

P3 SUSTAINABILITY REPORT 2022

P3 Sustainability Report 2022